Schlagwort: NATO

Aktivitäten der EU gegen hybride Bedrohungen

Seit 2016 hat die EU eine breite Palette von hybriden Gegenmaßnahmen in einer Vielzahl von Politikbereichen eingeführt. Die Counter-Hybrid-Toolbox der EU ist inzwischen auf eine beeindruckende Größe angewachsen. Die Maßnahmen

Continue

„Klarer Pakt für vernetzte Sicherheit“

Deutsche Verteidigungsministerin eröffnet die Münchner Sicherheitskonferenz mit klarem Bekenntnis für den vernetzten Ansatz. Die Münchner Sicherheitskonferenz ist das Treffen der sicherheitspolitischen Weltelite, zumindest eines Teils von ihr. Sie ist eine

Continue

Der Pfirsich

Es gab in Europa schon viele militärischen Initiativen, Hoffnungen, Projekten. Alle sollten die Verteidigungsfähigkeit Europas steigern. Nun also „PeSCo“, die „Permanent Structured Cooperation“. Pesco ist Italienisch und bedeutet „Pfirsich“. Ob

Continue

"NATO war schon für Obama ein Auslaufmodell"

  Dr. Josef Braml ist USA-Experte der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Soeben erschien im Quadriga Verlag die überarbeitete Neuauflage seines Buches „Trumps Amerika – Auf Kosten der Freiheit“. Das

Continue

Panik und Vorfreude

Wenn die 28 Außenminister der Europäischen Union zum eilig einberufenen Krisentreffen in Brüssel zusammen kommen – dann steht der Ausbruch eines Krieges offensichtlich kurz bevor. Panik macht die Runde in

Continue

"Amerika steht nicht mehr so fest an unserer Seite"

FVS-Beiratsmitglied Josef Braml erklärt gegenüber „tagesschau.de“, wie der Sieg Trumps das Verhältnis zu Deutschland und Europa beeinflusst.  Die Kernaussagen: „Wir müssen Donald Trumps Grundsatzrede zur Außenpolitik, die sicherlich erst einmal

Continue