„Ex falso quodlibet“ – oder warum Wirtschaftssanktionen die Niederlage des Westens vorbereiten

Es ist lateinisch entlehnt, mathematisch begründet und eigentlich ziemlich logisch: „Ex falso quodlibet“ Ein Gesetz, dass auf etwas Falsches immer etwas Falsches folgen muss. Wenn die Grundannahme schon falsch ist,

Continue