Kategorien
Außenpolitik Strategie USA Verteidigung Verteidigungsbudget

Militärausgaben mit größtem Wachstum seit einem Jahrzehnt – SIPRI spricht von 1917 Milliarden Dollar im Jahr 2019

(Stockholm, 27. April 2020) Die gesamten globalen Militärausgaben stiegen nach neuen Daten des Stockholmer Internationalen Friedensforschungsinstituts (SIPRI) im Jahr 2019 auf 1917 Milliarden Dollar. Die Gesamtsumme für 2019 stellt einen Anstieg von 3,6 Prozent gegenüber 2018 und damit das größte jährliche Wachstum seit 2010 dar. Die fünf größten Beschaffungsländer, auf die 62 Prozent der Ausgaben […]

Kategorien
Allgemein Außenpolitik Europol Gesellschaft Humanitäres Katastrophenhilfe NATO Polizei Russland Sicherheitspolitik Strategie Unternehmenssicherheit Versorgungssicherheit

Das “unknown unknown” bei Covid-19

Die Methode der “known unknowns” und der “unknown unknowns” beschreibt das Phänomen, mit dem Strategen oft zu tun haben. Planungen sind einfach, wenn sie auf Evidenz beruhen, also auf gesicherten Erkenntnissen aus der Vergangenheit. Selbst dann müssen Planungen nicht immer zutreffen, denn wir bewegen uns zum Beispiel in sicherheitspolitischen und gesellschaftlichen Bereichen in nicht-linearen Systemen. […]

Kategorien
Asylbewerber Außenpolitik Europa Flüchtlinge Gesellschaft Humanitäres Sicherheitspolitik Strategie

Weltflüchtlingstag: Europa hat den Schlüssel für die Probleme noch nicht gefunden!

Millionen Menschen fliehen derzeit vor Kriegen, Hunger und politischer Verfolgung. Es werden immer mehr. Der „Sehnsuchtsort“ Deutschland signalisiert derweil: Wir haben keine Lösung. Heute ist Weltflüchtlingstag – nicht der internationale Tag der Migranten. Das ist für die UNO ein wichtiger Unterschied. Letzteren hat die Weltorganisation auf den 18. Dezember gelegt. Heute ist jedoch eben Weltflüchtlingstag. […]

Kategorien
Außenpolitik Cyber Cyberkriminalität Europa Gesellschaft Korruption Kriminalität Lebensmittel Logistik Nachrichtendienste NATO Organisierte Kriminalität Polizei Produktpiraterie Russland Schmuggel Sicherheitsdienste Sicherheitspolitik Spionage Strategie Terrorismus Unternehmenssicherheit Versorgungssicherheit Verteidigung Zoll

Aktivitäten der EU gegen hybride Bedrohungen

Seit 2016 hat die EU eine breite Palette von hybriden Gegenmaßnahmen in einer Vielzahl von Politikbereichen eingeführt. Die Counter-Hybrid-Toolbox der EU ist inzwischen auf eine beeindruckende Größe angewachsen. Die Maßnahmen in Auszügen. Insbesondere sieht der Gemeinsame Rahmen zur Bekämpfung hybrider Bedrohungen 22 Maßnahmen vor, die von der Verbesserung der Informationsfusion und des Situationsbewusstseins über den […]

Kategorien
Asylbewerber Außenpolitik Europa Flüchtlinge Humanitäres Kriminalität Logistik Organisierte Kriminalität Schmuggel Zoll

"Mr. Trump tear down this wall!“

Dies ist kein Beitrag zur Migrationsdebatte, wie sie Vielerorts geführt wird. Am Beispiel der USA zeigt sich,  welche Auswirkungen ein hartes Grenzregime für die Wirtschaft hat. Jedes Land auf der Erde hat Grenzen und es ist ein Indiz für die eigene Handlungsfähigkeit, wenn es diese kontrollieren kann. Die Betonung liegt auf „kann“, nicht auf „will“ […]

Kategorien
Außenpolitik Humanitäres Russland Terrorismus USA

Was ist ein Terrorist?

Laut „Washington Post“ wollen die USA demnächst Venezuela auf die Liste terroristischer Staaten setzen. Was ist eigentlich Terrorismus, wer ist ein Terrorist – und wer nicht? Terror – ein Begriff macht seit Jahren die Runde. Recep Tayyip Erdogan benutzt den Begriff inflationär. Für den türkischen Staatspräsidenten sind sehr viele Leute Terroristen oder Unterstützer derselben. Was […]

Kategorien
Außenpolitik Bundestag Bundeswehr Europa NATO Sicherheitspolitik Strategie USA Verteidigung

Europaarmee – Wenn olle Kamellen zur Vision mutieren

Angela Merkel hat in Straßburg die Bildung einer Europaarmee angeregt. Militärisch ist sie längst umgesetzt, politisch ist sie keine Vision, sondern eine Illusion. Mit beeindruckender medialer Durchschlagskraft hat die IBuK (Inhaberin der Befehls- und Kommandogewalt im Verteidigungsfall), also die Bundeskanzlerin, die Schaffung einer Europäischen Armee angeregt. Diese Idee ist nicht neu. Im Gegenteil, sie ist […]

Kategorien
Außenpolitik Europa Flüchtlinge Gesellschaft

Europa am Scheideweg

Quantität vor Qualität – das war das Mantra der Europäischen Union über Jahrzehnte hinweg. Regionale Expansion war das Gebot der Stunde – für die Angleichung der Lebensverhältnisse zwischen Nord- und Südeuropa und für eine Angleichung demokratischer, politischer und ebenso wirtschaftlicher Verhältnisse zwischen Ost- und Westeuropa. Damit ist es seit heute vorbei. Viktor Orbán hat Recht. […]

Kategorien
Außenpolitik Sicherheitspolitik Strategie USA

Information – Interdependenz und Reibungsverluste

Von Mitchell D. White, 23. August 2018 Informationen nehmen einen wichtigen Platz in der Kriegsführung ein. Sie können entweder einen Vorteil bieten aber auch den Blick auf die Realität vernebeln. Informationen sind an sich zunächst eine amorphe Masse, aus der wir alle unser Denken, unsere Vorurteile und vermeintlichen Fakten schöpfen. Die wachsende Informationsflut hat heute […]

Kategorien
Außenpolitik Europa Flüchtlinge Gesellschaft Strategie

Zweite Brüsseler Konferenz zur Zukunft Syriens und der Region beginnt heute

Am 24. und 25. April veranstaltet die EU die zweite Brüsseler Konferenz „Supporting the Future of Syria and the Region“ (#SyriaConf2018), die gemeinsam mit den Vereinten Nationen organisiert wird. Im Vorfeld der morgigen Hauptplenartagung wird die Hohe Vertreterin/Vizepräsidentin Federica Mogherini heute mit dem UN-Sonderbeauftragten für Syrien, Staffan de Mistura, zusammentreffen. Beide werden sich mit Vertretern […]